virus.ch und last.fm?

 
    • patsch said...
    • User
    • 6 Sep 2005, 18:13

    virus.ch und last.fm?

    einfach mal in die runde gefragt: was müsste http://www.virus.ch tun, um im verbund mit last.fm interessant zu werden? gibt's hier vorschläge, wie sich ein DAB- / Kabelradio bei last.fm einbringen könnte? Was fällt dir ein, wenn du für einen moment virus.ch und last.fm zusammendenkst? reine Neugierde.

    Edited by patsch on 6 Sep 2005, 18:15
    • d3nGu3 said...
    • User
    • 1 Oct 2005, 13:18
    Schwierige aber höchst interessante Frage die Du hier stellst... Schon nur der Umstand dass ein Radio in gewisser Art und Weise den Hörern "vorschreibt" was Sie hören sollen ist das pure Gegenteil von last.fm. Hier wird gehört was man hören will und wenn’s gut kommt gibt’s noch ein paar Leute die musikalisch ähnlich verwirrt sind und man hat sogar sein schniekes Nachbarschafts-Radio dass immer wieder unbekannt Perlen serviert aber (in meinem Fall) sicher nicht die Gehörgänge mit Crazy Frog und ähnlichem Gesocks vergewaltigt ;-)

    Ich denke dass die andere Richtung für Euch (kann ich Deinen Post so interpretieren?!?) viel intressanter ist und evtl. die platten Firmen aufrütteln könnte, nämlich dass last.fm auf das Radio Einfluss nehmen könnte. Beispiel: Vergleiche mal die ersten 10 Plätze der offiziellen Schweizer-Album Charts mit den ersten 10 der Schweizer last.fm Artist-Charts. Auffallend ist dass das einte mit dem andern absolut nix zu tun hat.
    Nicht mal ein übereinstimmender Eintrag. OK, die last.fm Charts sind für die Schweiz nicht repräsentativ da sich mit 1076 nur knapp 0.01% der Schweizer tummeln. Jetzt kommt aber der für Virus interessante Punkt: Das Durchschnittsalter ist bei 23 Jahren, was darauf schliessen lässt dass sich hier die Leute befinden die eigentlich zur Virus-Zielgruppe gehören.
    Idee: Die WorldWideWeb Charts powered by last.fm, die Musik die wirklich gehört wird. Hier unter Umständen sogar Bands rein die kein Label im Hintergrund haben aber halt rocken und durch das Netz eine Fangemeinde aufbauen können.

    Ich geh einfach mal weiter davon aus dass Du in irgendeiner Art und Weise mit Virus verbandelt bist und biete mich selbstlos an dieses Thema mit Dir genauer unter die Lupe zu nehmen. Schon meine geographische Nähe zum Studio auf dem Bruderholz wäre schon super (5 Minuten von meinem Saustall entfernt...)


    Gruss
    Niggi

    Edited by d3nGu3 on 1 Oct 2005, 13:34
  • Lieber mit DRS2 ;-)

    Pat,

    Mach sowas doch lieber mit DRS2, das wär viel interessanter: Musik von meiner abgefuckten peer group, die edlen Info- und Hintergrundsendungen von der Redaktion.. also für mich wär das ideal :-)

    • patsch said...
    • User
    • 16 Oct 2005, 00:57

    Das eine tun...

    ... und das andere nicht lassen...

    @d3nGu3: Merci für den Input! Werd mal meine Verbindungen reaktivieren, sobald ich wieder im studio bin!

    @Anchises: ist nur eine frage der zeit! hab da so eine idee... bis bald mal wieder!

Anonymous users may not post messages. Please log in or create an account to post in the forums.