Ist Götze 40 Millionen wert???

 
  • Ist Götze 40 Millionen wert???

    was meint ihr. haben klopp und co richtig gehandelt und das angebot von london abgelehnt götze für 40 mille wegzugeben???
    und ist götze (z.zt.) wirkilch 40 mille wert???

    schreib eure meinung.

  • es war die richtige Entscheidung abzulehnen! 40 Millionen ist sehr viel Geld aber Dortmund will wieder der Verein werden der er von 1994-1998 war! In dieser Zeit war der BVB der beste Verein Deutschlands und auch unter den Top 10 in Europa ;) BVB will kein Ausbildungsverein sein! Und wenn man die Mannschaft die sehr viel potenial und talent hat einige Jahre zusammenhält und zusammenspielen lässt, dann laufen irgendwann die Laufwege, Spielzüge ....usw. perfekt siehe barca !

    und ja das ist das Ziel von Klopp, Zorc und Watzke ;)
    Meiner Meinung nach der einzig richtige Weg

    BVB <3

  • Reaper10 sagte:
    es war die richtige Entscheidung abzulehnen! 40 Millionen ist sehr viel Geld aber Dortmund will wieder der Verein werden der er von 1994-1998 war! In dieser Zeit war der BVB der beste Verein Deutschlands und auch unter den Top 10 in Europa ;) BVB will kein Ausbildungsverein sein! Und wenn man die Mannschaft die sehr viel potenial und talent hat einige Jahre zusammenhält und zusammenspielen lässt, dann laufen irgendwann die Laufwege, Spielzüge ....usw. perfekt siehe barca !

    und ja das ist das Ziel von Klopp, Zorc und Watzke ;)
    Meiner Meinung nach der einzig richtige Weg

    BVB <3



    kann ich im grunde nur zustimmen :-)

    ob Götze 40Mio wert ist, ist schwer zu sagen. Wenn man sich ansieht was Clubs aus England, Spanien oder Italien für Talente hinblättern würde ich sagen, auf jedenfall. Wenn man es aber nach Bundesligamaßstäben misst, dann sind 20Mio wie es mal auf transfermarkt.de angegen war völlig ausreichend (voerst). Zum Glück drehen die BuLivereine noch nicht so am Rad was Transferausgaben angeht wie anderswo. Freue mich schon auf Financial Fair-Play, wenns denn auch konsequent durchgesetzt wird, was ich hoffe.

    Im ersten Moment dacht ich mir das 40Mio für Götze der Hammer für uns wäre, was unsere Finanzen angeht, wäre. Allerdings wird derzeit unter Aki Watzke und Zorc so gut gewirtschaftet das wir jetzt nicht zwingend auf die Kohle angewiesen sind. Denn was bringt es uns wenn wir einen DER Leistungsträger im Offensivspiel verticken und dann die CL-Quali dieses Jahr nicht packen... es ist denk ich derzeit wichtiger das wir wieder dauerhaft CL spielen da dadurch mehr Kohle in die Kassen kommt als durch einen kurzweilige Geldspitze. Von daher ises wie ich finde die absolut richtige Entscheidung gewesen, das Angebot abzulehnen.
    Finds gut das wir es uns langsam wieder erlauben können sowas auszuschlagen und nicht zu einen Ausbildungsverein verkommen der sobald er einen guten Spieler hat verkaufen muss.


    Also... alles richtige gemacht ;)

    Nur der BVB!!

    Des Lebn isn Flash!
  • Schwer zu sagen, was Götze wirklich wert ist. Aus Dortmunder Sicht ist er ganz einfach unverkäuflich. Was bitteschön will man denn für 40 Mio rein sportlich gesehen tun, um Götze auf dem Platz zu ersetzen. Außer Messi fällt mir da niemand ein. Zumal er ja nicht nur schon mit 19 Jahren einer der Leistungsträger ist. Er passt auch einfach in die Truppe wie kein Zweiter.
    Deswegen sollte man ihn möglichst für kein Geld der Welt ziehen lassen, was auf Dauer wahrscheinlich nicht machbar ist. Sollte er irgendwann den Verein verlassen, sag ich ganz ehrlich, dass 40 Mio absolutes Minimum sind, sollte er seine Form beibehalten.

    Deswegen bin ich erstmal derselben Meinung wie mein Vorredner. Für 40 darfst du den Jungen nicht gehen lassen. Außerdem will man sich ja bestimmt erneut für die CL qualifizieren. Selbst bei einer Qualifikation für die Euroleague würden dem Verein weit mehr als 10 Mio durch die Lappen gehen, die bei Platz 4 (Beim Überstehen der Quali) wiederum garantiert wären. Auf lange Sicht kann man also auch ohne Verkäufe reichlich Kasse machen, auch wenn die Gehälter nicht gerade sinken werden ;)

Anonymous users may not post messages. Please log in or create an account to post in the forums.