Musikempfehlungen/Geheimtipps...

 
  • Musikempfehlungen/Geheimtipps...

    Der Titel sagt schon alles...

    Postet hier Bands, die keiner kennt, um sie noch bekannter zu machen oder Bands von denen ihr meint, ihr müßt sie unbedingt weiterempfehlen. ;o)

    Ich fang mal an:

    The Velvet Underground:
    Psychedelia pur aus den 60ern.
    Hab ich quasi neuentdeckt, obwohl ich ein Album schon lang daheim hatte.

    Free:
    Einige werden sie schon kennen.
    Einigen Leuten hab ich sie in den letzten Tagen näher gebracht und sie sind begeistert.
    Klassischer Bluesrock, der zum Schluß jedoch rel. schwer wird von der Stimmung her...

    ...also ihr seid dran! ^_^

    *sprudel*
  • [psychospank] aus dem Waldviertel!

  • Evil_Devil said:
    [psychospank] aus dem Waldviertel!

    Stil? ^_^

    *sprudel*
  • indochine

    wurden mal beschrieben als depeche mode frankreichs
    find aber ned das sie so wie dm klingen
    großartige französische band...
    anspieltipps: le manoir, comateen, la nuit des fées, j´ai demandé à la lune,....

    edit: also geheimtipp is eigentlich nicht ganz korrekt...die sind in den französischsprachigen ländern sehr sehr bekannt

    • chjirak said...
    • User
    • 16 Sep 2006, 16:25
    Gods of Blitz

    (Leider) eine deutsche Band. Macht sehr guten alternativ Rock und find ich sau geil

    • H4RD4C said...
    • User
    • 17 Oct 2006, 10:42
    Für die Schwarzmetaller hier:
    Hyperion MSSM - Cor In Therion

    Melodischer BM aus Innsbruck.

    .:}{:/\:/2:1):/\:C:.
    • H4RD4C said...
    • User
    • 23 Oct 2006, 06:42
    Weil ich's grad hör:
    In Keeping Secrets of Silent Earth: 3
    Die Scheibe kriegt man inzwischen sehr günstig (~7€) und es ist wirklich nette Musik. Progressiver Rock mit punkigen Anleihen und einer sehr markanten Stimme.

    .:}{:/\:/2:1):/\:C:.
  • tvangeste!!

    de band war sozusagen liebe auf den ersten "blick"

    I am a bitch
    How do you want me?
    From behind
    Or on my knees?
  • Emilie Autumn ^^
    besonders wenn man auf Geigen steht ^^

    • crack33 said...
    • User
    • 17 Feb 2007, 22:27
    Dj Suv feat. Tali - Do you remember me (Matt Doubt remix)

    Drum n Bass mit einer netten Stimme im 2Step-Remix, und eine Ohrwurm-Flöten-Line dazu :)

    http://www.juno.co.uk/products/213885-01.htm <-- kA ob des a Sample oder Full is

    ---

    Roots Manuva feat. Dj Skitz - Where my mind is at (is hier auf last.fm einfach nur als Roots Manuva gelistet)

    Feeeeeinster Hiphop. Ned so Scheisszeugs wie Aggro. Sick.

    ---

    MC 900 Feet Jesus

    Der Typ hat afaik mal Musik studiert und dabei einige Tracks gebastelt...vom Misserfolg enttäuscht hat er aber aufghört, zumindest für unbestimmte Zeit.
    Ebenfalls Hiphop, aber a bissl andere Art.

    ---

    Drumcorps

    SEHR freakig. Nennt sich afaik Grindcore, der Stil. Breakcore + Grindmetal.

    ---

    Vom fm4 soundpark...

    deadtech

    Stil: Umm...Dance...aber irgendwie doch ned...ach, scheiss drauf. Elektronika mit netten Spielereien.

    ---

    Fast vergessen:

    Enduser

    Breakcore vom Feinsten. Samples gibts bei Ad Noiseam, bin zu faul zum URL suchen.

    ---

    Mmmja...*nachreich*

    dZihan & Kamien

    Hört sich an nach...hmm...Triphop, Chillout, Dance.

    • Noti said...
    • User
    • 16 Mar 2007, 15:42
    BROKEN SOCIAL SCENE
    und
    MUSEUM (ne deutsche gratis-download band, noch ohne plattenvertrag aber tolle musik...)

  • All India Radio
    hör ich momentan am liebsten.
    einfach schöne musik.

  • Ratatat...Genre hmm...Metallic/Hard Rock Riffs mit Electro und Hip Hop Beats gemischt..verständlich? ^^ Ach i hoss Genres, oafach einelosn ;)

    Ois wos mitm Strom schwimmt, geht in Boch owi

    "Yesterday is History
    Tomorrow is a Mistery
    Today is a gift
    That's why we call it present."
    Grand Master Oogway
Anonymous users may not post messages. Please log in or create an account to post in the forums.