• Turock Open Air - Samstag

    2 Sep 2012, 10:51 by Eddie1975

    Fr., 31. Aug. – Turock Open Air 2012
    Joah, war nett gestern Abend.

    Wir waren gegen Ende des Gloryful-Sets da, die ich nur mäßig spannend fand.

    Gleiches gilt für Dr. Living Dead: Die Idee mit den Totenkopfmasken ist ganz nett, aber musikalisch reißt dieser ST-Klon bei mir nur wenig. Live kann sowas ganz nett sein, aber bei den meisten Leuten ist der Funke gestern auch nicht übergesprungen.

    Mit Sacred Steel kam dann mein erstes Tageshighlight: Schön, angethrashter Heavy Metal mit Rotz und Eiern, sehr sympathische Band und alles herrlich altmodisch. Hat viel Spaß gemacht, wenngleich Gerrit bei den extrem hohen Vocals schon ein paar Probleme hatte. Aber was solls, war geil.

    Lilian Axe haben mir vorher nicht viel gesagt, und brauchen tu ich die Band auch nach gestern Abend nicht unbedingt: Aber der solide, melodische Hard Rock lief gut rein und war die perfekte Hintergrundbeschallung zum ausgiebigen Biergenuß.

    Desaster hätten dann sehr geil werden können: Leider war der…