• Burgfolk 2012

    26 Aug 2012, 16:51 by High.Lander

    Fr., 17. Aug. – Burgfolk 2012
    Seit 6 Jahren bin ich nun regelmässig beim Burgfolk dabei und auch die insgesamt 11 Ausgabe war wieder einmal eine fast gradiose Veranstaltung.

    Es ging los am Freitag mit Punch'n'Judy, die ich leider verpasst habe, aber mir wurde berichtet, die haben gut angeheizt.
    Danach ging es weiter mit The Shanes, die machten etwas, das sich Speed Pölka nannte :) Polka mit E-Gitarre im Headbanger-Beat. Genial zum pogen und abtanzen.

    Danach kam mein persönliches Highlight die Mittelalter-Comedy-Folk-Rocker Feuerschwanz. Trinklieder im Mittelalter-Gewand zum mitsingen und mittrinken :)

    Zum Abschluß gaben Subway To Sally einen zum "Besten". Auf CD höre ich mir die gerne mal an, aber live kann ich die auf einer Veranstaltung wie dem Burgfolk nicht ertragen, Death-Metal-Geschrammel der allerübelsten Sorte und nicht der typische STS-Sound der vergangenen Jahre. Wenn die live immer so spielen, dann gehören die eher nach Wacken als auf's Folk-Fest!!…