Loading player…

We’re currently migrating data (including scrobbles) to our new site and to minimise data disruption, we’ve temporarily suspended some functionality. Rest assured, we’re re-activating features one-by-one as soon as each data migration completes. Keep an eye on progress here.

Jun 29

Christina Lux & Meike Koester - Doppelkonzert

With Christina Lux and meike koester at Altes Rathaus

Date

Friday 29 June 2012 at 8:00pm

Location

Altes Rathaus
Stuhr, Germany

Show on map

http://www.aheartforstuhr.de/

Description

Eine der ganz großen Stimmen dieses Landes. SoulFolk vom Feinsten mit berührenden Lyrics und großem Charisma. Lux unterwegs mit der aktuellen CD "Playground" die sie zusammen mit dem Dresdner Musiker Reentko eingespielt hat.

„Die Spiele, die die Künstlerin spielt, gehen unter die Haut, die spärliche Instrumentierung erzeugt eine Spannung, die kaum auszuhalten ist. Wunderbar!“ Chris Elstrodt – Folker 2012

„An Christina Lux ist so einiges erstaunlich – vor allem natürlich ihre Stimme, dicht gefolgt von ihrem perkussiven, eigenwilligen Gitarrenspiel.“ Kulturnews 2012

„Sinnlich, tief, verführerisch, fesselnd. Selten, dass ein Live-Auftritt so ganz und gar von der Stimme eines einzigen Künstlers und seiner Akustikgitarre getragen wird und dabei so durchgehend unterhaltend ist.“
-Göttinger Tageblatt 2010


Christina LuxPlayground

„Seefahrerherz“ ist Meike Koesters erstes deutschsprachiges Album, und es hat – wie sollte es bei ihr auch anders sein – natürlich immer noch den gleichen gefühlvollen, seelenerwärmenden Charme und den gleichen mitreißenden Groove wie ihre drei bisherigen englischsprachigen Alben. „Seefahrerherz“ ist feinster Rock-Pop mit Singer/Songwriter-Wurzeln – aber das Album ist stilistisch vielfältiger als alles, was Meike Koester bislang gemacht hat.

Meike Koester steht in der Tradition großer amerikanischer Singer/Songwriterinnen – „Seefahrerherz“ zeigt sie nun als große Persönlichkeit, die keine Schwierigkeit hat, auf Deutsch das fortzuführen, wofür sie schon mehr als 12 Jahre steht: „acoustic Rock-Pop with a groovy beat!“. Natürlich gibt es sie noch: die einfühlsamen, filigranen, aber auch grooovebetonten Lieder zur akustischen Gitarre, für die der Name Meike Koester steht. Und Meikes Gitarre steht auch nach wie vor im Mittelpunkt ihrer Musik. Aber es gibt auf „Seefahrerherz“ auch die augenzwinkernde Rumba, den druckvollen, strahlenden Rocksong, den leisen und reifen Chanson, den schwungvoll-wehmütigen Country-Song und noch einiges mehr. „Ein starkes Album von einer ganz großen Geschichtenerzählerin, die auch noch wunderbare Musik macht. Viel mehr geht nicht.", lobt das Musikmagazin "Gitarre & Bass". Die "Deutsche Popstiftung" kürte "Seefahrerherz" zum "Besten deutschsprachigen CD-Album des Jahres 2011".
Meike KoesterSeefahrerherz

Line-up

API Calls