A new version of Last.fm is available, to keep everything running smoothly, please reload the site.

Jul 11

Breakfast in America Tour Roger Hodgson with band

With Roger Hodgson at Zeltfestival Honberg Sommer

Date

Wednesday 11 July 2012

Location

Zeltfestival Honberg Sommer
Tuttlingen, Germany

Show on map

Description

Roger Hodgson
Breakfast in America Mi. 11.07.2012
20:00 Uhr, Honberg Tuttlingen
Zeltfestival Honberg-Sommer
Stehplätze im Festivalzelt

Er war Stimme und Seele der legendären Supertramp - und kommt drei Jahre nach seinem phänomenalen Honberg-Debüt mit deren größten Hits wieder!

Roger Hodgson zählt zu den begnadetsten Komponisten, Songschreibern und Textern unserer Zeit. Als die legendäre Stimme der Kultband Supertramp und Komponist der größten Hits der Band schrieb er Songs wie "Give a Little Bit", "The Logical Song", "Dreamer", "Take the Long Way Home", "Breakfast In America", "The Logical Song", "It`s Raining Again" oder "School" - und hatte damit maßgeblichen Anteil am weltweiten Erfolg der Band, die mit ihm als Leadsänger weit über 60 Millionen Alben verkauften (darunter Perlen wie "Crime Of The Century" und "Breakfast In America", das eines der erfolgreichsten Alben aller Zeiten wurde).

1950 in Portsmouth (England) geboren, lernte Roger Hodgson früh Gitarre spielen, schrieb schon als Zwölfjähriger seine ersten Songs. Später lernte er Klavier, Bass, Schlagzeug und sogar Cello. Die Bekanntschaft mit Rick Davies war 1969 die Geburtsstunde von Supertramp, deren Durchbruch 1973 Hodgsons Song "Dreamer" brachte - ein Nr.1-Hit, der das Album an die Spitze der Charts beförderte. Es folgten millionenfach verkaufte Alben und ausverkaufte Tourneen, es hagelte Auszeichnungen.

Als Leadsänger, Songwriter und genialer Kopf von Supertramp prägte er den Sound einer ganzen Pop/Rock-Generation. 1983 beendete Roger Hodgson nach dem Erscheinen des Albums "Famous Last Words" seine Zusammenarbeit mit der Band. Der ausgedehnten Stadion-Tour zum Abschied und dem erfolgreichen Soloalbum "In The Eye Of The Storm" (1984) folgte der Rückzug ins Private. Erst 1997 meldete sich Hodgson mit "Rites of Passage" zurück. Und seit 2002 - seine Kinder sind mittlerweile erwachsen - zieht es ihn wieder auf Tournee. Die Legende ist wieder da, seine unverwechselbare Stimme klingt besser denn je! Mit Roger Hodgson kommt ein Weltstar, ein Musiker und Sänger zu uns, dessen künstlerische Qualitäten ihresgleichen suchen und der das Publikum zu einer emotionalen Reise in die 80er entführt. Das Konzert, mit dem er das Festival 2009 eröffnete, gilt vielen als der bisher beste Honberg-Sommer-Abend überhaupt ...

Line-up

API Calls