Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Es muss im Jahre 2001 gewesen sein als die Freunde Jan, Jan und Eric das eintönige Gedudel der Stadtkapelle nicht mehr ertrugen. Als ausgebildete Musiker und Jumpstyler kam ihnen recht schnell die Idee einer Band. Eric (Flöte), Jan G. (Boxhorn) und Jan L. (Tenor) wussten aber noch nicht so recht um das Konzept der Band und was sie spielen wollten. Doch da griffen zwei gute Freunde von ihnen (Al Kohol und Mary Jane) ein und erklärten, dass nur mit Trommel und Bass noch Geld zu machen sei. Die Musik war also gefunden nur den Bandname lies noch auf sich warten. Verschiedenste Ideen wurden aufgeworfen und es gab sogar einen Namenscontest, der heute noch in Dresden in aller Munde ist. Doch die Top3 des Contest (1. Rübenzähler 2. Spielhaus 3. die Dullis von der Elbe) überzeugten die Bandmitglieder immer noch nicht. Durch einen höchst ominösen Zufall bekamm die Band zu gleichen Zeit einer schwerwiegende Infektion. Es stelle sich ehraus, das alle 3 vom Un-Sane Virus befallen waren. Der Name war Programm dachten sie sich und die Band war endlich vollkommen.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls