Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Tina Arena (* 1. November 1967 in Melbourne, Australien; bürgerlich Filippina Lydia Arena) ist eine australische Sängerin. 1995 hatte sie ihren internationalen Durchbruch mit dem Titel Chains, der in Großbritannien ein Top-10-Hit war und auch in den USA und in Deutschland in die Charts kam. Weitere kleinere Hits wie Heaven Help My Heart, Show Me Heaven und Sorrento Moon folgten.

Seit Ende der 90er ist sie in Frankreich, aber auch in der Schweiz mit französisch gesungenen Titeln erfolgreich, mit denen sie bereits über eine Million ihrer CDs verkauft hat. 2000 sang sie bei der Eröffnungsfeier der Olympischen Sommerspiele in Sydney den Song The Flame

Diese Wiki bearbeiten

API Calls