Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

The Zutons ist eine fünfköpfige Rockband aus Liverpool in England. Die Musik der Band jongliert mit den verschiedensten Genres. Country-, Surf-, Rock- aber auch Funk- und Soul-Anleihen finden sich in ihrer Musik wieder.

Im Frühjahr 2004 veröffentlicht die Band ihr Debütalbum "Who Killed The Zutons?". In England sind die Zutons schon seit Ende 2002 ein Begriff. Die erste Single hieß Devil's Deal. Das Echo der Presse war eher negativ und sie verglich die Band hauptsächlich mit den Labelkollegen von The Coral, so dass auch der zweiten Single Creepin' An' A Crawlin' eher mäßiger Erfolg beschert war. Im Jahr 2004 veröffentlichten The Zutons die Single Pressure Point, die prompt zur "ersten guten Singles des Jahres 2004" vom NME geadelt wurde. Im Frühjahr folgte die erste Headliner-Tour durch England und auch drei deutsche Clubs standen auf dem Spielplan. In zwei deutschen Städten durften The Zutons für die Sportfreunde Stiller eröffnen. Sogar im Rahmen der Vertigo-Tour der irischen Rockgruppe U2 durften sie sowohl in Deutschland, als auch in Frankreich als Vorgruppe auftreten.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls