Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

The Mayfield Four (a.k.a. MF4) war eine Rockband, die 1996 in Spokane, Washington gegründet wurde. Die Band hat sich 2002 offiziell getrennt.

The Mayfield Four wurde in der Mitte von 1996 in Spokane, Washington von vier Kindheitsfreunden gegründet, die die Liebe zu Musik und Auftritten teilten. Es handelte sich um Myles Kennedy (lead vocals - lead guitar), Craig Johnson (rhythm guitar), Marty Meisner (bass guitar) und Zia Uddin (drums). Im Herbst 1996 nahm die Band eine Demo-CD mit dem Titel Thirty Two Point Five Hours auf, welche die Aufmerksamkeit von etlichen Labels weckte, darunter auch Epic Records.

Nachdem sie den Vertrag mit Epic Records unterschrieben hatten veröffentlichten sie Ende 1997 die Live-EP mit dem Namen Motion. Im Mai des folgenden Jahres veröffentlichten sie ihr erstes Studioalbum mit dem Titel Fallout. Das Album wurde von Kritikern gelobt und so ging die Band auf eine 15-monatige Promotour als Eröffnungsact für Bands wie Creed, Everclear, Fuel, Big Wreck, Stabbing Westward und The Watchmen.

Dennoch wurde das Album zu keinem großen Erfolg, weshalb die Band für eine Pause nach Hause zurückkehrte. Kurz darauf verließ Johnson die Band. Man wechselste zu dieser Zeit auch das Management. Die Band existierte von da an als Trio weiter, mit Kennedy allein an der Gitarre. In seinem Studio schrieben und nahmen die drei Jungs Songs für ihr nächstes Album auf, welches im herbst 2000 aufgenommen wurde.

Ihr zweites Album, Second Skin, wurde schließlich im Juni 2001 veröffentlicht und die Band ging erneut auf Tour, dieses Mal mit Alessando Cortini an der Rhytmusgitarre. Aufgrund zu geringem Marketing floppte Second Skin ebenfalls und die Band war dazu gezwungen, den Vertrag mit Epic 2002 zu beenden. Kurz darauf trennte sich die Band, um in anderen Projekten zu arbeiten. Der bekannteste von ihnen ist wohl Myles Kennedy, der nun mit drei der Gründungsmitglieder von Creed unter dem Namen Alter Bridge als Sänger fortbesteht.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls