Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Bandgeschichte Nach dem Ende seiner Indierock-Band Sullaveiki Bandormurinn 1999 begann Ólafur Josephsson zuhause, mit seinem 4-Spur-Rekorder zu experimentieren. 2001 brannte Josephsson schließlich die entstandenen Songs auf CD und verkaufte sie unter dem Namen Stafrænn Hákon im lokalen Plattenladen. Da er kein Label hatte, gründete er kurzerhand sein eigenes: Vogor Records. Es folgten im Folgejahr zwei weitere Alben, die Stafrænn Hákon auf seinem Label veröffentlichte. Die drei Platten waren in Anbetracht ihrer DIY-Produktion ein recht großer Erfolg, und 2003/2004 fanden… mehr erfahren

Top-Titel

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Shoutbox

Hinterlasse einen Kommentar. Logge dich bei Last.fm ein oder registriere dich.              

  • magic tunes...
  • so calm and atmospherical - just damn good
  • icelandic music is just awesome...ahh yes
  • icelandic music is just awesome...
  • new album out on bandcamp! just bought it. must be amazing.
  • ^_^
  • Really chilling.
  • Cool iceland guy
  • They are genius [4]
  • Он просто гениален.) [3] need new album! :)

API Calls