Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Shabba Ranks (* 17. Januar 1966 in St. Ann's; bürgerlich Rexton Rawiston Fernando Gordon) ist ein ehemaliger jamaikanischer Dancehall-Deejay. Er war der erste Dancehall-Künstler, der einen Grammy gewinnen konnte. Shabba Ranks ist einer der weltweit bekanntesten Musikers Jamaikas.

Biographie

Shabba Ranks wuchs in Trenchtown auf, wo er als Zwölfjähriger begann, beim Roots Melody-Soundsystem zu Deejayen. Dort nahm er seine erste Single, Heat Under Sufferer's Feet, unter dem Namen Co-Pilot auf, durch die Josey Wales auf ihn aufmerksam wurde. Er machte Shabba… mehr erfahren

Top-Titel

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Shoutbox

Hinterlasse einen Kommentar. Logge dich bei Last.fm ein oder registriere dich.              

  • SHABBA!
  • Oil up all ah di gun dem/Keep dem shine and criss/A copper shot unu fi have inna yuh gun mek a bwoy turn purple any time dem get hit
  • One gold tooth, like I'm Shabba, Shabba Ranks
  • SHA SHABBA RANKS SHA SHA SHABBA RANKS
  • Happy Birthday Mr. Loverman!
  • I hate him for his sexism and homophobia, I love him for his music! Now start hating me for having a controversial opinion.
  • Nice!
  • I <3 Shabba
  • Not realy a too flattering biography.
  • И ни одного тега.

API Calls