Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Samuel Tsui ist ein amerikanischer Musiker, der durch die Videoplattform YouTube bekannt wurde und mittlerweile zu den YouTube-Stars gehört. Bekanntheit erlangte er durch das Covern von verschiedenen Titeln bekannter Interpreten, sowie auch durch das Spielen von Medleys und Mashups.

Biografie:
Tsui wurde am 2. Mai 1989 in Blue Bell, Pennsylvania geboren und ist asiatischer Abstammung. Er wuchs nur eine Straße entfernt von Kurt Schneider auf, seinem heutigen Produzenten und Musikerkollegen, mit dem er auch die Wissahickon High School besuchte. Derzeit belegt Tsui den Studiengang Altgriechisch an der Yale University.

Karriere:
Tsui und Schneider begannen schon in der Highschool mit ersten gemeinsamen Aufnahmen an einem elektronischen Keyboard mit primitiven Aufnahmegeräten und dem Programm GarageBand. Später schrieben sich beide an der Yale University ein, wo sich eine musikalische Partnerschaft entwickelte. Gemeinsam produzierten sie eine Reihe verschiedener Covers und Medleys, sowie auch einige Folgen einer Online Serie genannt "College Musical". Im Dezember 2010 wurde ihr YouTube Kanal "KurtHugoSchneider" über 115 Millionen mal von Usern aus aller Welt besucht, und 550.000 Mitglieder auf YouTube hatten den Kanal bereits abonniert. Das am meisten angesehene Video ist das Michael-Jackson-Medley, mit mehr als 20 Millionen Aufrufen. Ebenfalls im Dezember 2010 nahm Tsui gemeinsam mit Christina Grimmie, einer ebenfalls durch YouTube bekannt gewordenen Künstlerin, den Song "Just a Dream" auf, der in Original von dem US-amerikanischen Rapper Nelly gesungen wird.

Am 20. Januar 2011 verzeichnete ihr You-Tube-Kanal bereits über 600.000 Abonnenten.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls