Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Ryan Paris (* 12. März 1953 in Rom; bürgerlich Fabio Roscioli) ist ein italienischer Musiker.

Roscioli brach Ende der 1970er Jahre sein Architekturstudium ab, um eine Weltreise anzutreten. Danach versuchte er sich 1981 in Italien als Schauspieler: In dem Sergio Leone-Film Es war einmal in Amerika hatte er eine Nebenrolle. Seine Schauspielerkarriere war jedoch nicht von besonderem Erfolg gekrönt, weshalb er sich der Musik widmete.

Seinen bekanntesten Hit landete er 1983 mit Dolce Vita, einem unter anderem von Pierluigi Giombini komponierten… mehr erfahren

Top-Titel

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Shoutbox

Hinterlasse einen Kommentar. Logge dich bei Last.fm ein oder registriere dich.              

  • Mac DeMarco brought me here :B
  • Tks Mac
  • Thanks Mac
  • Dolce Vita es una magnifica cancion
  • Great Song, great Singer!!!!!!!
  • Youth, Youth ... Oh What Memories It Brings To Hear ... DOLCE VITA ... others could be Falco, Trio, Peter Schilling etc ... ... ... ... ...
  • Were dancing like in a dolche vita....
  • He kinda looks like [artist]Jah Wobble[/artist] :)
  • This is one of my fave songs from the 80's. I've just always loved it.
  • I think "fall in love"

API Calls