Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Robert Lawson Craft (* 20. Oktober 1923 in Kingston, New York) ist ein US-Amerikanischer Dirigent und Musikwissenschaftler. Er war ab 1948 und bis zu dessen Tod Sekretär, Assistent und „Eckermann“ von Igor Fjodorowitsch Strawinski, dem er seit den 1960er Jahren zahlreiche Veröffentlichungen gewidmet hat.

Craft, der sich bereits früh für die Zweite Wiener Schule interessierte und einsetzte - auch gegenüber seinem ursprünglich mit Arnold Schönberg verfeindeten Mentor - gilt dirigentisch als Spezialist der klassischen Moderne, nahm jedoch auch Werke von Gesualdo, Monteverdi und… mehr erfahren

Top-Titel

Top-Alben

Ähnliche Künstler

Shoutbox

Hinterlasse einen Kommentar. Logge dich bei Last.fm ein oder registriere dich.              

API Calls