Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

1. Soloprojekt von Eric van Wonterghem
2. Japanische Visu-Kei Band
3. Deutsche Doom Metal-/Doom Rock-/Heavy Metal-Band

1. Monolith, das konzeptionelle Soloprojekt des belgischen Elektroveterans und Produzenten Eric van Wonterghem (Ex-Klinik und Mitglied bei Sonar / Absolute Body Control und Insekt), hat es der Presse schon immer schwer gemacht, den Stil der Band in ein Genre einzuordnen. Bekannt für seine ausgefeilten Arrangements für Körper und Geist.

latest releases:
LABYRINTH 2001
TRBAL GLOBE 2002
SUB SYSTEM 2003
15 SECOUNDS 2004
COMPRESSED FORM 2004
TALISMAN 2006
REBORN 2007
DECIBEL COLLECTIVE 2008

2. Monolith - J-Rock und Visual-Kei Band aus Japan

Mitglieder:

Ryu (柳) - Gesang
Keita (ケイタ) - Gesang
Shuhei (シュヘイ) - Gitarre
Takafumi (たかふみ) - Bass
HAYATO - Schlagzeug

Bandbiografie:

MoNoLith promoten „Saezuri“ 2010

Geburtsstunde von MoNoLith ist im Frühjahr / Sommer 2006 gewesen. Offiziell hatten sie ihren ersten Auftritt am 20. Juni 2006. Es folgte noch Engagement Mitte August, gefolgt von einer Two-Man-Tour mit der Band Schmelz von Anfang Oktober bis zum 24. November. Am selben Tag war auch ihre erste Single „DESERT THEATER“ draußen. 2007 hatte die Gruppe gleich zwei Touren hintereinander, was bis in den Spätsommer hinein für Beschäftigung sorgte. Im August erschien zudem ihre erste Maxi-Single „Diviner of Daybreak“. Das finale Konzert der „Diviner of Daybreak“ Tour am 11. Januar 2008 war zudem der erste One-Man Auftritt von MoNoLith. Im Juni 2008 trat die Gruppe außerdem beim LOOP ASH Label ein, was ihnen einen gewissen Auftrieb verschaffte, von den Auftritten bei Labeleigenen Events mal abgesehen. Im November sowie Dezember gab es zwei Sonder-Singles, welche auch Namensgeber für ihren zweiten One-Man Auftritt am 20. Dezember waren. 2009 war die Gruppe wieder für ihr Label unterwegs, hatten aber auch ein Konzert zum 3-jährigen Bestehen beim SENDAI macana. Neben einem Auftritt beim „stylish wave MAX '09“ gab es gleich 2 Singles im Oktober zu, welche die Gruppe auch gleich wieder zu einer neuen Tour brachten. Finale war wieder im Januar 2010.

Das Jahr 2010 war vor allem von so einigen Veröffentlichungen der Band geprägt, denn neben 3 Singles sollte auch das erste Mini-Album erscheinen. Die Gruppe wirkte zudem wie ein Magnet auf andere Bands, so hatten sie Auftritte zusammen mit SCAPEGOAT oder auf Events von und SOMATIC GUARDIAN. Ende des Jahres ging MoNoLith zudem auf eine Tour, die von Mitte November bis Mitte Dezember laufen sollte. Auch 2011 kamen Fans der Gruppe nicht zu kurz. Immerhin schafften es 3 weitere Singles der Band den Sprung in die Läden. Zudem erschienen im Herbst gleich 2 Alben der Band, die durch eine Tour bereits vorab promotet wurde. Silvester 2011/2012 war MoNoLith zudem in der Takadanobaba AREA zu finden, wo auch BORN oder Lycaon an dem Abend aufgetreten sind. Für 2012 hat die Gruppe bereits im Januar die Single „Aquarium“ angekündigt, die aber voraussichtlich erst am 20. Mai 2012 erscheinen wird.

MoNoLith haben Seltenheitswert, sind sie eine der wenigen Gruppen, die gleich mit 2 außergewöhnlichen Sängern aufwarten kann. Während Keita die seichteren Töne anschlägt, hält Ryu sich mit seinem Gesang nur ungern zurück und zeigt, was er zu bieten hat. Eine Mischung von guten Hard Rock mit Heavy Metal, aber auch die ein oder andere angenehme Ballade mag zu finden sein. Genauso wie ihre zwei Sänger, die perfekt harmonieren und trotzdem eigentlich ziemlich unterschiedlich sind, so hat auch die Gruppe selber zwei Images zu bieten. Einmal die Visual Kei Rocker und einmal die niedliche Oshare Kei Band. Beides sind Seiten, die zu MoNoLith einfach gehören und was sie so unverwechselbar macht.

Discography:

Alben

• fiction & non-fiction
• BRAZEN
• mosaic
• hajime no MoNoLith

Mini-Alben

• fiction

Singles

• DESERT THEATER (デザートシアタ)
• Diviner of Daybreak
• IN THE HURT
• Heart goes on…
• GLORIA (グローリア)
• ANSWER
• GLORIA/ANSWER (グローリア/ANSWER)
• innocent【PLAY】er 》》Fast:Forward
• innocent【PLAY】er 《《Re:Wind
• Saezuri (さえずり)
• Postscript
• brilliant, deep
• 3gatsu 2ka, sakura iro (3月2日、桜色)
• Byakuya (白夜)
• Gravy Sauce
• Aquarium
• Loving & Vicious Key
• Reversible Days

Andere Singles

• Nostalgia
• Violence of Mind V2
• Bright of Mind V2
• Fifth Reincarnation

Compilations

• 杜都新勢
• Shimen Soka
• JUDGMENT #004
• MVP48
• EXPLOSION SHOWCASE

3. MONOLITH sind eine deutsche Metalband, die eine Melange aus Doom Metal, Heavy Metal und Doom Rock spielt. Dabei lehnt sie sich nicht nur musikalisch an BLACK SABBATH an, sondern der Sänger klingt nahezu identisch wie BLACK SABBATHs Ozzy Osbourne (in jungen Jahren.

Diese Wiki bearbeiten

Du möchtest keine Werbung sehen? Werde jetzt Abonnent

API Calls