Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

We’re currently migrating data (including scrobbles) to our new site and to minimise data disruption, we’ve temporarily suspended some functionality. Rest assured, we’re re-activating features one-by-one as soon as each data migration completes. Keep an eye on progress here.

MC Mong (geb. 04.09.1979 als Shin Dong-hyun) ist ein südkoreanischer Rapper und Schauspieler.

Mong ist bekannt für seine Mischung aus humoristischen Upbeat-Tracks und ruhigeren Raps über ernste Themen wie z.B Liebe, Verlust, Hoffnung usw.
Er ist ein Mitglied des Happy Sunday Formats von KBS und zur Zeit bei MA Wilddog Entertainment unter Vertrag.
Als Musiker wurde er bereits mit vielen Preisen ausgezeichnet, z.B. ist er dreifacher Preisträger des Golden Disk Awards.
Ausserdem wurde er für die Verkörperung des tollpatschigen Yoo Gyeong-ro in dem Film "Ddukbang jeonseol" (Gang Fight) für den wichtigsten Filmpreis Koreas, den Grand Bell Award als bester Newcomer nominiert.

Seit dem 14.04.2011 sitzt Shin eine sechsmonatige Haftstrafe ab. Da all seine laufenden Verträge bei Wilddog Ent. und KBS ausgesetzt wurden, ist fraglich wann und ob Shin nach seiner Entlassung neue Musik produzieren wird.

Diskographie:

2004: 180 Degrees
2005: His Story
2006: The Way I Am
2008: Circus
2009: Humanimal

Filmographie:

2005: Sad Love Song
2006: Banjum Dramas
2006: Gang Fight
2007: The Great Catsby

Präsentationen

API Calls