Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Jonny Lang (* 29. Januar 1981 in Fargo, North Dakota, eigentlich Jon Gordon Langseth, Jr.) ist ein junger US-amerikanischer Musiker aus dem Bereich des Blues und Bluesrock, der schon in jugendlichem Alter durch seine Stimme und seine Fähigkeiten auf der E-Gitarre auf sich aufmerksam machte.

Jonny Lang wurde am 29. Januar 1981 in Fargo, North Dakota, USA geboren. Als er 1995 sein erstes Album veröffentlichte, war er erst 14 Jahre alt, was man aber weder an seiner Stimme noch an seinem Gitarrespiel erkennen konnte - Lang klang zu diesen Zeitpunkt bereits wie manch 30 Jahre alter Bluesmusiker. Durch seine Werke wurde Lang in der Bluesszene bereits sehr bekannt, wodurch er einen Auftritt im Film Blues Brothers 2000 bekam. Er spielte dort Seite an Seite mit Stars wie B. B. King. Jonny Lang begleitete in den folgenden Jahren Aerosmith, The Rolling Stones, B. B. King und Blues Traveler auf ihren Tourneen. Mit 19 wurde Jonny Lang bereits für den Grammy nominiert.

Langs Songs sind zumeist emotionsgeladen und ausdrucksstark. Er singt über alltägliche Probleme und Erfahrungen. Auf seinen Aufnahmen und Auftritten begleitet ihn meist eine Band.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls