Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Großes Cover

Ähnliche Tags

Turn on the Bright Lights ist das Debüt-Album der New Yorker Post-Punk-Revival-Band Interpol. Das Album wurde im November 2001 in den Tarquin Studios, Bridgeport in Connecticut aufgenommen und am 19. August 2002 in Großbritannien sowie am 20. August 2002 in den Vereinigten Staaten bei Matador Records veröffentlicht.

Release

Dem Album ging 2002 unmittelbar die Veröffentlichung der EP Interpol am 4. Juni 2002 voraus. Die EP war die erste Zusammenarbeit mit dem Independent-Label Matador Records, während die früheren EPs bei kleineren… mehr erfahren

Titelliste

API Calls