Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Der Projektname Heimatærde hat einen vampirischen Hintergrund, der von der Tempelritter-Thematik begleitet wird. Er bezeichnet einen utopischen Ort, der dem Vampir Schutz verheißt und seine Reinkarnation ermöglicht. In der Heimatærde liegt er tagsüber; sie bewahrt ihn vor Verfall und verbirgt ihn vor dem Licht.

Protagonist aller Veröffentlichungen von Heimatærde ist der Tempelritter Ashlar von Megalon. Die Alben handeln von Ashlars Kämpfen und von der Liebesgeschichte zwischen Ashlar und seiner Geliebten, Maria.

Der Titel des letzten Albums Kadavergehorsam kam schon bei dem Debutalbum Gotteskrieger vor und deutet auf einen Konflikt des Tempelritters mit dem Orden hin. Die nächsten Veröffentlichungen sollen zwei EPs mit den Titeln Leben geben und Leben nehmen sein. Sie sollen gleichzeitig veröffentlicht werden und eine thematische Einheit bilden.

Url: http://de.wikipedia.org/wiki/Heimataerde

Präsentationen

API Calls