Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Gabriel & Dresden ist der Projektname der beiden DJs und Produzenten Josh Gabriel und Dave Dresden aus San Francisco, die vor allem in den USA bekannt und aktiv sind.

Sie schlossen sich 2001 zusammen und haben sich seitdem unter anderem durch zahlreiche Remixe einen Namen gemacht. Neben Dance-Titeln wie Tiëstos In My Memory oder Above & Beyonds No One On Earth remixten sie auch viele Pop-Titel, unter anderem von Dido (Don't Leave Home), Jewel (Intuition, Serve The Ego), Dave Gahan (I Need You), Sarah McLachlan (Fallen), New Order (Someone Like You) und Britney Spears/Madonna (Me Against The Music). In ihren DJ-Sets spielen Gabriel & Dresden einen Mix aus Progressive Trance und House. 2005 gründeten die beiden das Label Organzied Nature auf dem sie vor allem ihre eigene Musik veröffentlichen.
2002 erschien Gabriel & Dresdens erste Single Lament bei Saw Recordings in den USA. 2004 haben sie ihre erste Mix-CD Bloom veröffentlicht. Anfang 2005 wurde die Single Arcadia veröffentlicht. Am Ende des selben Jahres kam der zusammen mit Markus Schulz und Departure produzierte Track Without Your Near bei Coldharbour Recordings auf den Markt. Ebenfalls 2005 produzierten Gabriel & Dresden zusammen mit Armin van Buuren den Track Zocalo welcher auf Armin van Buurens Album Shivers erschienen ist. Im Sommer 2006 veröffentlichte das Duo ihr erstes Studio-Album mit dem Titel Gabriel & Dresden. Im selben Jahr erschienen auch Tracking Treasure Down und Dangerous Power.

2007 wurde der Stil ihrer Dj-Sets minimaler.Das sieht man auch an Ihrer 2. Mix-CD "Toolroom Knights".In letzter Zeit gehen sie auch öfters getrennte Wege: Josh Gabriel veröffentlichte die Techno-Hymne "Summit". Josh konzentriert sich nun mehr auf die Veröffetlichung des Andain Albums mit Sängerin Mavie Markos. Dave hat inzwischen auch nach einigen Remixen seine ersten Soloprojekte auf seiner My-Space-Seite hochgeladen. trotzdem machen sie desöfteren das ein oder andere Remix von ihren Soloprojekten zusammen, auch ein Remix von dem Killersklassiker "When you were young" war dabei.Ausserdem bemühen sie sich um Nachwuchs bei ihrem Label "Organized Nature" mit Remix Contests.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls