Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Dota & die Stadtpiraten ist eine Band aus Berlin um die Sängerin und Liedermacherin Dota (Dorothea) Kehr. Gemeinsam mit ihrer Band, den Stadtpiraten, hat sie seit 2003 sieben Alben eingespielt und im Eigenverlag (Kleingeldprinzessin Records) veröffentlicht. Mit ihren zeitkritischen Texten und einer von Bossa Nova und Jazz beeinflussten Musik haben sich Dota und die Stadtpiraten mittlerweile einen hohen Bekanntheitsgrad erspielt. Plattenverträge hatte die Gruppe bisher ebenso abgelehnt, wie auch die Angebote von den Grünen, der Linkspartei.PDS und der SPD vor der Bundestagswahl 2005 auf Parteiveranstaltungen zu spielen. Mittlerweile werden die Platten über BuschFunk vertrieben, aber immer noch in Eigenregie hergestellt. Im Oktober 2006 gab die Gruppe auf Einladung des Goethe-Instituts fünf Konzerte in Russland.

Diskografie

Dota und die Stadtpiraten

▪ 2003: Die Kleingeldprinzessin
▪ 2004: Taschentöne LIVE - live
▪ 2005: Blech + Plastik
▪ 2006: Immer nur Rosinen
▪ 2008: In Anderen Räumen - live
▪ 2010: Bis auf den Grund
▪ 2010: Bis Auf Den Grund – EP
▪ 2011: Das große Leuchten - live

Dota (solo)

▪ 2008: Dota de Berlin (nur in Brasilien veröffentlichte Compilation)
▪ 2009: Schall und Schatten
▪ 2011: Solo live - live

Dan & Dota

▪ 2003: Mittelinselurlaub - Petro Da Estraba

Offizielle Webseite (Bandinfo): http://www.kleingeldprinzessin.de
Offizielle myspace-Seite: http://www.myspace.com/dotaunddiestadtpiraten
Offizielle Facebookseite: http://www.facebook.com/pages/Dota-und-die-Stadtpiraten/234245455394?ref=ts
MusicBrainz:http://musicbrainz.org/artist/aaefa2cb-5efb-4a73-9350-f8dc4c4abdba.html

Aktuelle Besetzung:

Gesang, Gitarre: Dota Kehr
E-Gitarre: Jan Rohrbach
E-Bass: Leon Schurz
Schlagzeug: Nicolai Ziel

Ehemalige Mitglieder:
Schlagzeug: Janis Görlich (bis 2007)
E-Bass, Kontrabass: Sebastian Vogel (bis 2007)

Diese Wiki bearbeiten

API Calls