Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Buddy Emmons wurde am 27ten Januar, 1937 in Mishakawa, Indiana geboren. Er spielt Pedal Steel Guitar, Lap Steel, Dobro, Bass und singt gelegentlich. Als Teenager besuchte er Kurse am Hawaiian Conservatory of Music in South Bend, Indiana. Als Sechzehnjähiger war er schon Profimusiker. Er spielte in folgenden Bands: Jimmy Dickens' Country Boys, Ernest Tubb' s Troubadours,Ray Price and his Cherokee Cowboys als Steeler, dann Bass für Roger Miller, und noch im neuen Jahrtausend für die Everly Brothers. Sein erstes Album war Steel Guitar Jazz 1963 auf Mercury veröffentlicht. Darauf folgten noch mindestens ein Dutzend Solo Veröffentlichungen. Er spielte auf unendlich vielen Alben als Studiomusiker, besonders ewähnenswert ist Roger Miller's A Trip to the Country, die als Kultplatte für Steelgitarristen gilt.
Mit Shot Jackson zuasammen gründete er Mitte der 60ziger die Sho- Bud Company,
wo sie gemeinsam die Sho- Bud Steel Guitars entwickelten.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls