Zum
YouTube-Video wechseln

Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Benjamin Harper (* 28. Oktober 1969 in Claremont, Kalifornien, USA) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Aufgewachsen in der Wüste, verbrachte er als Junge seine Zeit beim Skaten mit Freunden. Später arbeitete er zunächst als Briefträger und reparierte dann Gitarren.

Schon im Alter von sechs Jahren begann Harper Gitarre zu spielen. Dabei wurde er sehr stark durch seine Mutter und seine Großmutter beeinflusst, die beide ebenfalls Gitarre spielen konnten sowie auch durch seinen Vater, der Percussionist war und die für Ben Harper typischen Gitarren baute. Dies ermöglichte ihm schon frühzeitig eine musikalische Erziehung. Zu den Einflüssen in Harpers Musik gehören Folk, Blues und Reggae. In besonderem Maße begeisterten ihn Bob Marley und Jimi Hendrix.

Im Alter von 17 Jahren erhielt Ben Harper eine Bottleneck Slide-Gitarre (Weissenborn). Seine frühesten Auftritte hatte er im LA Circuit mit ersten Blues-Nummern. Dadurch wurde er 1993 entdeckt und unterschrieb einen Plattenvertrag bei Virgin. Sein selbst produziertes Debutalbum legte den Grundstein seiner Karriere. Zusammen mit seiner Band, den Innocent Criminals, begann Harper 1994 eine lange Tournee-Phase durch Nordamerika und Europa, wodurch seine Bekanntheit und Beliebtheit stetig stieg.

In den folgenden Jahren wurden weitere Alben veröffentlicht. Der Musikstil von Harper änderte sich und Elemente von Gospel, Country, Jazz und Funk flossen in seine Musik ein. Harpers großes Talent kommt in Live-Shows besonders zum Tragen, da er jedem Spielort das Gefühl eines intimen Clubs gibt und durch Charisma und seine leidenschaftliche Art zu Spielen die Leute begeistert.

Ben Harper spielte auf der Video-CD „Flake“ seines Berufskollegen Jack Johnson seine Slide-Gitarre und arbeitete an dessen CD „Sing-A-Longs and Lullabies“ mit. Außerdem gibt Harper mit seinem langjährigen Freund des öfteren gemeinsame Tourneen.

Harper ist seit dem Jahre 2000 mit der US-Schauspielerin Laura Dern liiert, die er Ende 2005 heiratete. Ihre Beziehung brachte bisher 2 Kinder hervor.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls