Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Biografie

Anahí Giovanna Puente Portillo (14. Mai 1983) bekannt einfach als Anahi ist eine mexikanische Schauspielerin und Sängerin.
Einem internationalen Publikum wurde nach dem Spiel Mia Colucci in der mexikanischen Seifenoper Rebelde und RBD, der Gruppe beizutreten, die auf über 10 Millionen Alben weltweit verkaufen verwaltet.
Anahi wurde in Mexiko City geboren, die jüngste Tochter von Henry und Marichelo Bridge, ist das jüngste von drei Schwestern, die Schauspielerin Marichelo Bridge und Diana. Im Alter von drei Jahren, begann seine Karriere in Chiquilladas Programm für mehrere Jahre war das Markenimage von Pepsi Cola. Das Thema, geben Sie einen Kuß durchgeführt diente dazu, die täglichen Kindersendungen auf Televisa's Channel 5 zu schließen.

Anahí Neben seiner Funktion im Fernsehen, hat in solchen Filmen beteiligt, wie Born mit Humberto Zurita sterben, war einmal ein Stern mit David Reynoso und Pedro Fernández.

Als Sängerin hat Anahí verkaufte sich etwa über 6 Millionen Kopien aller Ihrer Festplatten. Erstes Album der Sängerin war Anahí (1992), sein nächstes Album hieß "Heute ist morgen?. Er war auch Künstler der Bote des Herrn, ein Lied gewidmet Papst Johannes Paul II. bei seinem Besuch in Mexiko im Jahr 1993.

Nach der Arbeit in einigen Seifenopern wie Vivo für Elena, Daniela's Diary, Frauen ua ausgetrickst, wurde im Jahr 2000 die Gelegenheit, seine erste Rolle in der Telenovela zu machen gegeben "Erste Liebe tausend x Stunde", in denen er gespielt Jovana . Im Jahr 2002, für die zweite Staffel von "Stimmen Class 406" tut seiner zweiten Rolle als Jessica.

Anahí im Laufe seiner Karriere hat mehrere Preise gewonnen, darunter den Ariel für seine Leistung in dem Film war einmal ein Stern in 1991 oder den Preis der Palme d'Or für seine Karriere als Schauspielerin.

Im Jahr 2004, der Produzent, Pedro Damian, sie gesetzt wurde zu einem der Stars der Telenovela Rebelde, die Mía Colucci dargestellt werden. Zusammen mit dieser Seifenoper, schloss er sich der Pop-Gruppe RBD.

Mit RBD, bekam Anahi mehrere Platin-und Gold, tourte die überwiegende Mehrheit der Orte auf der Welt, die eines der wichtigsten Ereignisse des populären mexikanischen Musik in den letzten Jahrzehnten bedeutete. Anahi besuchten über 23 Ländern, gesungen in 116 Städten, 10 Millionen Alben verkauft und 17 Millionen digitale Downloads, versandt mehr als zwei Millionen Tickets für seine Konzerte und mehr als 20 Millionen Sendungen von Waren, denke ich, eine Barbie-Puppe mit seinem Bild und vier Millionen verkauften DVD's.

Nach 4 Jahren des Erfolges, kündigte die Gruppe ihre Trennung im Jahr 2008 und einer weltweiten Abschiedstournee genannt Farewell Tour, die durch Orte wie Serbien, Slowenien, Rumänien, Venezuela, Argentinien, Peru, Brasilien, USA, Spanien und Mexiko ging. Zum Abschied, RBD ein Album veröffentlicht mit dem Titel From Me To Forget

Im Juli 2009 und während der Premios Juventud der Sänger seine neue Single veröffentlicht Musical, Mi Delirio.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls