Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Alice Emily Russell wurde am 1 März 1975 in Suffolk an der Ostküste Britanniens geboren. Ihr Vater, ein ausgebildeter Organist, meldet sie bereits als Kind für verschiedene Chöre an und bringt ihr die klassische Musik näher.

Einige Jahre später schließt sie sich verschiedenen lokalen Bands an, wodurch sie in den Fokus des Tru Thoughts Labels rutscht, die sie im Jahre 2000 unter Vertrag nehmen. Ihren eigentlichen Anfang nimmt Alice Russells professionelle Karriere 2002 durch die Zusammenarbeit mit Quantic auf dessen Album "Apricot Morning". Im Jahr 2004 erscheint Russells Debütalbum "Under The Munka Moon", produziert von Quantic und schon 2005 erscheint ihre zweite Platte "My Favourite Letters", dieses Mal durchgehend von Alex Cowan alias TM Juke produziert. Im Jahr 2006 erscheint mit "Under The Munky Moon II" ein Remixalbum. 2008 erscheint "Pot Of Gold".

Diese Wiki bearbeiten

API Calls