Player wird geladen ...

Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Biografie

Hanako Oku (奥華子, Oku Hanako, geboren am 21. März 1978 in Funabashi, Chiba, Japan) ist eine berühmte und erfolgreiche J-Pop Sängerin aus Japan. Bekannt für ihre Klavierballaden.

Im Alter von fünf Jahren hat Oku mit Klavierstunden begonnen. Mit neun Jahren kam die Trompete dazu. 2004 begann sie auf den Straßen Tokios, meistens im Stadtviertel Shibuya, aufzutreten. Sie veröffentlichte zwei Singles und ein Album, bevor sie 2005 von Pony Records unter Vertrag genommen wurde.

Einen entscheidenden Schub ihrer Karriere gelang ihr im April 2006 mit der Abspann-Musik zum Animes "The Girl Who Leapt Through Time" ("Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" bzw. "時をかける少女"). Die Single "Garnet" dazu verkaufte sich mehr als eine Million Mal.

Oku ist sehr fleißig im Veröffentlichen von CDs. Seit 2004 hat sie 13 Singles und 5 Studioalben veröffentlicht. Dazu kommen noch Live-Alben und Best Of.

Discography

Singles

01. Hanabi (花火)
02. Yasashii Hana (やさしい花)
03. Mahou no Hito (魔法の人)
04. Koi Tsubomi (恋つぼみ)
05. Garnet (ガーネット)
06. Chiisa na Hoshi (小さな星)
07. Tegami (手紙)
08. Ashita Saku Hana (明日咲く花)
09. Anata ni suki to iware tai (あなたに好きと言われたい)
10. Waratte Waratte (笑って笑って)
11. Hanabi (花火)
12. Hatsukoi (初恋)
13. Garasu No Hana (ガラスの花)

Albums

01. Vol. Best
02. Yasashii Hana no Saku Basho (やさしい花の咲く場所)
03. Time Note
04. Koi Tegami (恋手紙)
05. Birthday

www.okuhanako.com.

Diese Wiki bearbeiten

API Calls