Verwerfen

As your browser speaks English, would you like to change your language to English? Or see other languages.

Es steht eine neue Version von Last.fm zur Verfügung. Bitte lade die Seite neu.

Mai 5

Zentralkapelle Berlin - Jubiläumskonzert

Mit Zentralkapelle Berlin im Philharmonie

Datum

Samstag, 5. Mai 2012 um 20:00 Uhr

Ort

Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Str. 1, Berlin, 10785, Germany

Tel: +49 (0)30 254 88-0

Web:

Auf der Karte zeigen

Beschreibung

Zentralkapelle Berlin - 10. Jubiläumskonzert
Kammermusiksaal der Philharmonie (Herbert-von-Str. 1 | 10785 Berlin | S/U Potsdamer Platz)
Samstag, 5. Mai 2012 | Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20 Uhr

Zum 10jährigen spielt die Zentralkapelle Berlin am 5. Mai im Kammermusiksaal der Philharmonie. Sie feiert mit einem großen sinfonischen Jubiläumskonzert in riesiger Besetzung und alle sind mit dabei. Noch ist unklar, wie die knapp 60 Musiker auf der Bühne untergebracht werden sollen. Wird schon.
Auf dem Programm steht ein Best Of der letzten 10 Jahre, wie gewohnt in Kombination mit maßgeschneiderten Ansagen: Dabei ist natürlich der Gewinner des Internet-Votings "Robin Hood" als Publikumsliebling, dann die erste Wahl der Musiker, Alfred Reeds "Armenian Dances", und unser Trompetensolist wird bei "Der Pate" wieder für abgetrennte Pferdeköpfe sorgen. Im Anschluss geht's rüber in den Horst Kreuzberg, wo die teuren Konzertschuhe durch Schlangenlederstiefeletten ersetzt und mit allen Gästen eine hemmungslose Party gefeiert wird.

Zentralkapelle Berlin
Traditionelles Jubiläumskonzert 2012
Leitung: Steffen Kepper

Kammermusiksaal der Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin
S/U Potsdamer Platz

12,- Euro (Normalpreis)
7,- Euro (Ermäßigung)
20,- Euro (Spendenpreis)
Reservierung/Bestellung auf http://www.zentralkapelle.de oder über http://karten@zentralkapelle.de

Programm:
Michael Kamen - Robin Hood
Alfred Reed - Armenian Dances
Nino Rota - Der Pate
Mark Camphouse - A Movement For Rosa
Camille Saint-Saëns - Pas Redoublé
Tobias Faßhauer - Manifesto March

Aftershowparty
(im Philharmonie-Preis inklusive)
Leitung: DJ-Team Deutsche und Japaner
im Horst Kreuzberg
direkt am Halleschen Tor

Zentralkapelle Berlin
Erst waren sie Freunde – seit 2002 auch ein Blasorchester. Seitdem macht die Zentralkapelle im Prinzip immer dasselbe: Über das Jahr wird bei kleineren Auftritten bei privaten oder öffentlichen Partys, Kunstausstellungen oder Filmprojekten Geld eingespielt, das dann auf einen Schlag für ein großes, sinfonisches Konzert auf den Kopf gehauen wird. Dass das nun seit 10 Jahren so gut geht, wird ganz 2012 überschwänglich gefeiert. Höhepunkt des Jubeljahrs ist das Konzert in der Philharmonie.

www.zentralkapelle.de
www.mitvergnuegen.com

Künstler, die auftreten

API Calls